OBS ohne Grafikkarte betreiben

Auch wenn das sicher ehr seltener vorkommt: Kann man OBS eigentlich auch ohne Grafikkarte bzw. Grafikeinheit betreiben? Es ist also weder eine IGPU noch eine PCIe Variante vorhanden. Kann man damit ĂŒber OBS Streamen?

Folgendes Setup: Eine Windows 10 VM auf meinem Unraid Server. Dieser besteht aus einem Ryzen 5 ohne Grafikeinheit- und Karte. Sechs Kerne sollen verwendet werden um den Stream der via NDI empfangen wird zu Verarbeiten und zu senden. Im Gegensatz zu vielen anderen solche Versuche ist bei mir nicht die CPU Auslastung auf 90% gestiegen ohne das irgendwas passiert. Nein alles lĂ€uft erst einmal ganz normal. Auch der Stream lĂ€sst sich Starten. Dabei steigt die CPU Auslastung auf ca. 70%. Der Twitch Stream Inspector zeigt ein einziges Rotes Feld. Aber woran liegt das? Die Bitrate liegt bei konstanten 6000 nur die FPS lagen konstant bei 0. Scheinbar ist es den neueren OBS Versionen nicht möglich einen Stream richtig zu Verarbeiten ohne Grafikeinheit. Also wird zwingend eine Grafikkarte benötigt. Wenn man sooderso ĂŒber die CPU encodiert wĂŒrde ich die Nividia GT 1030 empfehlen.