Cloud Dezentral Kryptowährungen Mining Anleitungen

Siacoins Minen – Tuturial

Der Siacoin ist das Zahlungsmittel für ein dezentrales Storage Cloud System, welches von David Vorick und Luke Champine mit ihrem Startup Nebulous Inc. entwickelt wurde. Das Programm Si, und damit auch den Siacoin bestehen seit dem 7. Juni 2015. Der Cloudspeicher funktioniert ähnlich wie Storj.io , die Daten werden zerstückelt und verschlüsselt auf vielen einzelnen Servern gespeichert, anstatt zentral in einem Rechenzentrum.

Dieses System bringt einen großen Sicherheitsaspekt mit: Wenn ein Server Gehakt wird, werden nur Zerstückelte verschlüsselte Daten vorgefunden, also nichts verwertbares. Jedes einzelne Datenpaket wird auf mehreren Server Hostern abgelegt damit auch beim Ausfall einzelner Hoster die Daten verfügbar sind.

Die Daten können nur von dem Eigentümer zusammengeführt werden, das System basiert auf der Blockchain.

Wie werden die Daten Zerstückelt ?

DIe Daten werden von dem Sia Client in 4 MB Großen Datenpakete zerteilt, welche mit dem Twofish Algorithmus mit einem 128 bit Schlüssel, verschlüsselt werden. Anschließend werden die Daten Peer to Peer, also direkt vom Client zum Server gestreamt, so wird nicht erst der Umweg über einen Zentralen Verteilerserver genommen.

Bezahlung

Jetzt kommt erst kommt der Siacoin ins Spiel, welche als Zahlungsmittel für den Cloud Speicher dient.

Der Siacoin ist also nur Mittel zum Zweck, er ist nur für die Bezahlung des Cloudspeichers entwickelt worden. Die Digitalen Verträge werden automatisch mit, von Etherium schon bekannten Smart Contracts hergestellt, ein Miner also in dem falls jemand der Speicher zur verfügung stellt, bekommt die Coins dafür wenn die Daten einen Festgelegten Zeitraum verfügbar waren.


Siacoins „Minen“

Um Siacoins zu Minen, muss der Offizielle Client heruntergeladen werden: Download

Wenn der Zip Ordner (auf Windows 10 über die Funktion entpacken, bei Windows 7 über Winrar) entpackt wurde muss nur noch die Sia-Ui ausgeführt werden.

Wenn ein Wallet erstellt, und die benötigten Passwörter sicher abgespeichert oder ausgedruckt sind, muss ein Ordner zum Speichern der Daten eingetragen werden.

Siacoins minen tuturial

Danach müssen die Kosten für den Speicher und die Bandbreite festgelegt werden.

 

Siacoins minen anleitung

Wenn die der Ordner ausgewählt, und die Preise ausgewählt worden sind, muss nur noch der Button „Accepting Contracts“ Gedrückt werden.

siacoins minen

⇒Zur Offiziellen Siacoin Seite

Anmerkung: Es wurde eine Siamediahost Datei erstellt die einen Terrabyte (1000GB ! ) Umfaste, warum diese Datei erstellt wurde ist mir nicht bekannt.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.